nein-sagenEmpathisch Nein-Sagen:
Oft fällt es vielen von uns leicht „Ja“ zu einer Bitte zu sagen. Doch kommt das „Ja“ immer von Herzen? Oder ist es manchmal ein „Ja“, das wir nur sagen, weil wir Angst haben, dass ein „Nein“ nicht gut ankommt und wir die Verbindung zum Anderen nicht riskieren wollen?

Marshall Rosenberg hatte hier eine klare Meinung „Wenn du nicht mit ganzem Herzen Ja sagen kannst, dann sag Nein.“
Oft ist ein „Ja“, welches in Wirklichkeit ein „Nein“ ist, viel schmerzhafter für beide Seiten, als ein ehrliches, empathisches „Nein.“

Der Vertiefungstag soll dazu beitragen, dass wir zuerst in uns hinein hören, was wir aus tiefstem Herzen sagen wollen – „ja“ oder „nein“. Um dann herauszufinden, was uns davon abhält „nein“ zu sagen. Und schliesslich üben wir das ehrliche, empathische „nein“.
unterbrechen

 

Empathisch unterbrechen:
Wer kennt diese Situation nicht: wir reden mit einem Menschen, obwohl wir lieber das Gespräch beenden würden. Oder ein Mensch redet auf uns ein und wir würden den Redefluss gerne unterbrechen. Nur wie sage ich das? Was passiert wenn ich das mitteile? Auch hier hält uns die Angst vor möglichen Konsequenzen oft von einem ehrlichen Selbstausdruck ab. Wir hören zwar weiter zu, sind aber nicht mehr innerlich präsent und senden sogar kleine Signale, damit der andere selbst merkt, dass wir nicht mehr zuhören wollen… Was richten solche Gespräche in uns und den anderen an?

Der Vertiefungstag zeigt Möglichkeiten auf, ehrlich für sich einzustehen und empathisch zu unterbrechen.

Inhalte:

  • Empathisch Nein sagen
  • Die eigenen Bedürfnisse und Ängste beim Nein-Sagen kennenlernen und damit umgehen
  • Empathisch unterbrechen
  • Die eigenen Bedürfnisse und Ängste beim Unterbrechen kennenlernen und damit umgehen

Termin 2017:  offen

Dozentin: Eva Weiss-Trinkler

Investition:
SFr. 250,- inkl. Seminar-Unterlagen (zuzügl. Verpflegung vor Ort)
Mir ist es wichtig, dieses Seminar allen Menschen zugänglich zu machen – unabhängig der finanziellen Möglichkeiten. So biete ich das Seminar nach Bedarf für einen reduzierten Betrag an, welcher für den / die Teilnehmende möglich ist! Bitte habt Mut und sprecht mich einfach an.

Teilnehmerzahl: 6 – 10

Voraussetzung: 2-tägiges Einführungsseminar der GfK bei mir oder an einem anderen Ort.

Seminarinfo:
Vertiefungsseminar_Empathisch Nein sagen und empathisch unterbrechen